Manchmal ist halt die Idee das entscheidende...

Am Sonntag den 25.04.2010 wurde auf den Autorenntagen in Frauenfeld, das Design des Seat von Fredy Barth enthüllt.

Maßgebliche Designideen dazu stammen von mir, womit ich den von Fred Barth ausgeschriebenen Design Wettbewerb gewann.
Zwar wurde das Fahrzeugdesign leider nicht 1:1 umgesetzt aber enthält mit der Metalloptik und den Roten Flaggen meine Grundidee, die Jury wählte meinen Entwurf zum Sieger weil er die innovativsten Ideen enthielt die im aktuelllen Design umgesetzt wurden.

Hiemit startet Fredy Barth in der Tourenwagen Weltmeisterschaft der WTCC
3. Designwettbewerb gewonnen!!!!